Steinheimer Familien und Generationenzentrum in Trägerschaft der evang. Kirchengemeinde Steinheim am Main

logo sfgz 100x154Lore Seemann hat sich zu ihrem 80igsten Geburtstag statt Geschenke eine Spende für das Steinheimer Familien- und Generationenzentrum gewünscht. Gerne entsprachen ihre Gratulanten dem Wunsch, wie sie erzählte, und so kamen stattlich 600.- Euro zusammen.

spendenübergabe von lore seemann08Pfarrerin Heike Zick-Kuchinke freute sich sehr und nahm die Spende dankbar in Empfang, gilt es doch noch die Beschilderung des Zentrums zu finanzieren und vor allem die jährlich Unterhaltung der Räume in Höhe von 30.000.- Euro zu sichern.

So steht das Steinheimer Familien- und Generationenzentrum mit neun unterschiedlichen Räumen und einer großen Küche zur freien Nutzung für die unterschiedlichsten Aktivitäten zur Verfügung. Und gibt es daneben Räume für die Schwangerenberatung und Kursarbeit des „Zwergennests – Familie und Gesundheit im Zentrum“, für die Evang. Kindertagesstätte, die Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde und der Stadt Hanau, der Tagespflege des Pflegezentrums Mainterrasse und dem Büro der Ev. Gemeinde und des Zentrums. Für diese vielen Angebote stehen insgesamt 1.594 qm zu Verfügung.

Damit diese Flächen preiswert oder auch kostenlos zur Verfügung gestellt werden können, ist das Zentrum auch weiterhin auf Spenden angewiesen. Da ist Pfrn. Zick-Kuchinke mit dem ganzen Kirchenvorstand dankbar für jede Unterstützung. 

Zum Seitenanfang