Steinheimer Familien und Generationenzentrum in Trägerschaft der evang. Kirchengemeinde Steinheim am Main

logo sfgz 100x154Trotz aller Horrornachrichten in der aktuellen Tagespolitik gelang es dem Mehrgenerationen-Ensemble der Gruppe „Ratatouille“ am Samstag, den 13. Mai im Steinheimer Familien- und Generationenzentrum das Publikum mit auf eine literarische Zeitreise zu nehmen, die unter dem Motto stand: „What a wonderfull world – trotz alledem!

trotz alledem ratatouilleMit geschickt ausgewählten Texten aus der Weltliteratur und Melodien, unter denen natürlich Louis Armstrongs „What a wonderfull world“ als Trompetensolo nicht fehlen durfte, gelang es, dem Publikum Nachdenkliches, Bedrückendes, Ironisches und Heiteres ausgewogen nahe zu bringen.

Ein wundervoller Abend, der hoffentlich im nächsten Jahr mit neuem Programm eine Wiederauflage erfährt.

Schon notiert?

Zum Seitenanfang