Steinheimer Familien und Generationenzentrum in Trägerschaft der evang. Kirchengemeinde Steinheim am Main

logo sfgz 100x154Unter den wachsamen Augen der Kinder der Evang. Kindertagesstätte im Steinheimer Familien-und Generationenzentrum wurde der Apfelbaum gepflanzt, der zuvor beim Erntedankfest noch die Kirche im Gottesdienst schmückte, ganz im Sinne des diesjährigen Mottos „Wenn ich wüsste , dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch meinen Apfelbäumchen pflanzen“, - ein altes Zitat, das immer wieder gerne Martin Luther zugeschrieben wird.

apfelbaum 010203Das ausgehobene Loch wurde genau unter die Lupe genommen, von den Kindern, der Leiterin der Steinheimer Tagespflege, Elisabeth Heine, Mitgliedern der evangelischen Kirchengemeinde und natürlich dem Ehepaar Waltraud und Horst Nocinski. Das ehemalige Steinheimer Bundesäppelwoi- Königpaar hat den Apfelbaum gespendet haben.

Unter Applaus aller wurde der Baum dann in unmittelbarer Nachbarschaft zur Tagespflege, auf dem „Wilden Hang“, einem naturbelassen Spielort der Kinder eingepflanzt.

Seitens der großen Unterstützung aller Generationen schon bei der Pflanzung hoffen alle auf eine reiche Ernte, damit seine Früchte dann noch viele gemeinsame Feste bereichern kann.

Schon notiert?

Fr, 20. Oktober 2017 14:30
Erinnerungen und Erzählungen - Projekt für Menschen mit Gedächtnisschwierigkeiten
So, 22. Oktober 2017 10:00
Gottesdienst in Steinheim
Mo, 23. Oktober 2017 10:00
Eltern-Baby-Treff
Mo, 23. Oktober 2017 18:00
Männer kochen
Do, 26. Oktober 2017 09:30
Stadtteilcafé
Sa, 28. Oktober 2017 10:00
Eltern-Workshop „Notfälle im Säuglings- und Kinderalter“
Zum Seitenanfang