Menu
Menü
X

Wanderkino

"Laster der Nacht"- Vorverkauf für das mobile Stummfilmkino mit musikalischer Begleitung hat begonnen

In Kooperation mit dem Förderverein für die Bildungsarbeit der Ev. Kirchengemeinde Steinheim/M und dem Heimat-und Geschichtsverein lädt das Steinheimer Familien- und Generationenzentrum am 17. September um 20 Uhr zu einem ganz besonderen „Kinoabend“ in den Steinheimer Schlosshof ein. Auf dem Programm stehen: Das kleine Mädchen mit dem Schwefelhölzern (1928) - Jean Renoir und der Charlie-Chaplin-Film Shoulder Arms (1918) (deutsch: „Gewehr über“), der als erster Anti-Kriegs-Stummfilm in der Kinoge-schichte gilt.

Pfarrerkabarett

Erstes Allgemeines Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett wieder in Steinheim - Vorverkauf hat begonnen

Am 22.August 2019 um 20 Uhr lädt das Steinheimer Familien-und Generationenzentrum herzlich ein in die Kulturhalle in die Ludwigstr.66 in Hanau-Steinheim. Dort erwarten Sie Clajo Herrmann und Hans- Joachim Greifenstein zu ihrem neuen Programm „Kuh ohne Deuter“. Nach dem tollen Erfolg im Reformationsjubiläumsjahr 2017 verspricht dieser Abend ebenso unterhaltsame Stunden.

Babenhäuser Pfarrerkabarett

Konzerte

Feierabendkonzerte

Feierabendkonzerte an einem Tag in der Woche – Musikveranstaltungen verschiedenster Art, gestaltet von Musiker*innen, die einfach Lust haben mit ihrer Musik andere zu erfreuen. Das Steinheimer Familien– und Generationenzentrum gibt diesem Wunsch Raum. Wer auch Lust hat, als Gruppe oder alleine an einem Dienstagabend einmal im Monat ein kleines Konzert zu arrangieren, melde sich bitte bei Pfarrerin Heike Zick-Kuchinke. Die nächsten Termine sind der 20.August und 3. September.

EVKIGST

Bilanz

Zehn Jahre Steinheimer Familien-und Generationenzentrum

Vor 10 Jahren begannen die Planungen für das Steinheimer Familien- und Generationenzentrum. Zu einer ersten Bilanz trafen sich Menschen aus den verschiedenen Arbeitsfeldern des Zentrums sowie interessierte Steinheimer Bürgerinnen und Bürger. Zudem wurden Perspektiven und Ideen entwickelt, wie die zu-künftige Arbeit des Steinheimer Familien-und Generationenzentrum aussehen soll.

STFAGZ
14.09.2018 hzk

Europäisches Friedensgeläut am 21. September

Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden von Steinheim und Klein-Auheim beteiligen sich am 21. September am europäischen Friedensgeläut. Dazu lädt die Evangelische Kirchengemeinde für 17.45 Uhr zu einer Andacht in der Evang. Kirche Steinheim/M ein und die katholische Pfarreigruppe Steinheim und Klein-Auheim um 18.00 Uhr zum Gottesdienst in der St. Nikolaus-Kirche in Steinheim/M.

14.09.2018 hzk

"Bezahlbar wohnen"

Die Ökumenische Flüchtlingshilfe lädt im Rahmen der Interkulturellen Woche am 25. 09. um 19.30 Uhr im Steinheimer Familien- und Generationenzentrum zu einer Podiumsdiskussion ein

14.09.2018 hzk

Die Geschichte der Evangelischen Schule in Groß-Steinheim

Ein Vortrag von Isolde Bauer am Dienstag, den 18. September um 19.30 Uhr im Steinheimer Familien- und Generationenzentrum.

Kaum jemand weiß wohl noch, dass die Anfänge der heutigen Geschwister-Scholl-Schule in Hanau-Steinheim in einer evangelischen Schulgründung im 19. Jahrhundert liegen.

Begegnung, Gespräche, Netzwerken: Für die Steinheimerin Lisa Menzel war die Teilnahme als Steward an der internationalen Vollversammlung des "Council of European Churches" (CEC) ein eindrückliches Erlebnis.
03.09.2018 kf

Junge Menschen mit einer gemeinsamen Vision von Zukunft

Die in der Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Steinheim am Main und im Evangelischen Dekanat Rodgau aktive Lisa Menzel nahm als Steward an der internationalen Konferenz des "Council od European Churches" im serbischen Novi Sad teil.

Dr. Mario Fischer (li), Bischof Dr. Michael Bünker (re) vor der Kirche der evangelisch-reformierten Gemeinde in Warschau.
28.02.2018 kf

Dr. Mario Fischer ist neuer GEKE-Generalsekretär

Steinheims ehemaligen evangelischen Pfarrer Dr Mario Fischer hat der Rat der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) jüngst zu seinem neuen Generalsekretär gewählt.

02.02.2018 hzk

„Frech & wild & wunderbar“ – eine gelungene Aktion von vielen Generationen !

Was kann einem Familien – und Generationenzentrum besseres geschehen als eine Veranstaltung, in der im Zuschauerraum Familien auf der Bühne eine Show verfolgen, in der mehrere Generationen die Aktiven sind!! „Frech + wild + wunderbar“, so lautete das Programm der Literaturgruppe Ratatouille, die unterstützt wurde von Kindern der evangelischen Kindertagesstätte.

03.11.2017 kf

Über 50 Veranstaltungen zum 500. Geburtstag

Konzertant, kulturell, kulinarisch und kommunikativ - so würdigten die 16 Kirchengemeinden des Evangelischen Dekanats Rodgau von Sonntag, 29., bis Dienstag, 31. Oktober das 500. Reformationsjubiläum - und feierten den Geburtstag der evangelischen Kirche teils ausgelassen, teils besinnlich.

03.11.2017 kf

Zwei lila Nächte

Zwei Nächte lang erstrahlten Kirchen und Gemeindezentren im Evangelischen Dekanat Rodgau in einem besonderen Licht - denn das Evangelische Dekanat Rodgau hatte anlässlich des runden Reformationsgeburtstages zusammen mit dem Eventwerk Rodgau für violette Illumination gesorgt.

top