Menu
Menü
X

Kindergottesdienst

 

Seit Januar 2019 gibt es den Kindergottesdienst für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren wieder. Ein Team feiert mit den Kindern alle 14 Tage von 11-12.30 Uhr  in der Evang. Kirche Kindergottesdienst. Unterstützt von Pfarrerin H. Zick-Kuchinke werden auch weiterhin  Menschen gesucht, die dieses wertvolle Angebot unterstützen !!!                          

Bei Interesse bitte bei Pfrn D. Wieners per mail (daniela.wieners@ekhn.de) oder im Büro  melden

 

 

Zur Zeit stehen die Proben für das Krippenspiel unter Coronabedingungen an.

Das Krippenspiel zum Familiengottesdienst der Evang. Kirchengemeinde am Heiligenabend um 16.00 Uhr im Freien auf dem Kirchvorplatz soll auch in diesem Jahr trotz Corona nicht ausfallen!!!

Dafür haben sich Katharina Vierheller und Nadine Giese eine Alternative ausgedacht: Sie möchten das Krippenspiel als Fotostrecke darstellen. D.h. an den hoffentlich noch verbleibenden Probetagen im Dezember machen sie mit den Kindern passende Fotos (geplant sind ca. 15 Motive) vom geplanten Krippenspiel. Daraus wird eine Art Power-Point-Präsentation hergestellt.

Am Heiligabend wird dann "live" das Krippenspiel vorgelesen, nach Möglichkeit auch mit den beteiligten Kindern und dazu werden dann die Bilder gezeigt. So kann man auch mit wenigen Kindern viele Rollen besetzen. Gegebenenfalls können auch noch selbstgemalte Bilder oder ähnliches mit eingebaut werden, falls mal etwas nicht darstellbar sein sollte oder irgendwelche Auflagen einen Strich durch die Rechnung machen. Eine professionelle Fotografin ist schon gefunden, jetzt fehlen nur noch Darstellerinnen und Darsteller!

Probe- bzw. Foto-Tage sind: 05.12.2020 (Samstag), 14-16 Uhr, 13.12.2020 (Sonntag), 14-16 Uhr und 19.12.2020 (Samstag), 14-16 Uhr

Bitte unbedingt mitmachen und bis zum 26. November im Gemeindebüro per Telefon 06181/61610 oder E-Mail info@evang-steinheim.de melden.

Wenn möglich soll davon auch noch eine Version auf die Homepage und den YouTube Kanal der Kirchengemeinde zum 24. Dezember eingestellt werden, damit auch zur Not das Krippenspiel an Weihnachten von zuhause aus zu sehen ist.

Im neuen Jahr feiern wir dann wieder Kindergottesdienst. Ab 23. Januar geht es dann wieder los. Die genauen Zeiten werden noch neu verhandelt mit allen Beteiligten. Bitte fragen Sie zeitnah im Büro oder direkt bei Pfrin. D. Wieners.

top