Menu
Menü
X

Evangelische Jugend

Jugendkirchentag ruft nach Gernsheim

Party auf der Rheinfähre und vom Radiosender YouFM, aber auch Jugendgebetsnacht und Zukunftsthemen: Der Jugendkirchentag 2022 der EKHN findet von Donnerstag, 16., bis Sonntag, 19. Juni, in Gernsheim statt. Die Evangelische Jugend im Dekanat Dreieich-Rodgau bietet auch in diesem Jahr eine Gruppenfahrt für Teilnehmende und Betreuer*innen an.

„Heute. Zusammen. Für Morgen.“ heißt in diesem Jahr das Motto des Jugendkirchentags der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Das heißt: „Mit Freundinnen und Freunden, Gott und neuen Bekannten feiern, herausfinden, was du glaubst und was nicht“, laden die beiden Jugendreferenten des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau, Boris Graupner und Carsten Preuß, Teilnehmende und Betreuer*innen zur diesjährigen Gruppenfahrt nach Gernsheim am Rhein ein.

 

Programm aus über 100 Veranstaltungen

Aus über 100 Veranstaltungen können sich die Teilnehmer*innen in diesem Jahr ihr persönliches Programm zusammenstellen, Party feiern, Gemeinschaft erleben und über Gegenwarts- und Zukunftsthemen mitreden: „Erholt sich die Natur? Wie gerecht ist die Erde, auf der du lebst? Wer bin ich auf meinem Smartphone? Wo gehöre ich hin? Und wohin eigentlich du? Was können wir Christ*innen zusammen erreichen? Und sind wir erst in der Zukunft dran mitzureden, oder schon heute?“ 

 

Dabeisein als Teilnehmer*in

Dabei entdecken die Jugendlichen das Angebot tagsüber unabhängig mit Freundinnen und Freunden, abends zusammen mit den Betreuer*innen in kleinen Gruppen. Die Teilnahme kostet 30 Euro. Darin inbegriffen sind Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus, die Dauerkarte für alle Veranstaltungen, Übernachtung in Schulen mit Frühstück sowie die Betreuung durch volljährige Teamer*innen ab 20 Uhr. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 8. Mai.

Download des Anmeldefaltblatts für Teilnehmende

 

Verantwortung als Betreuer*in übernehmen

Ein besonderes Angebot gibt es für junge Leute, die als Mitarbeiter*in oder Betreuer*in dabei sein wollen: Sie sind kostenlos dabei und melden sich mit einem eigenen Faltblatt zum Mitmachen an. Jugendliche ab 14 Jahren können bei den Spiel- und Kreativangeboten der Evangelischen Jugend Dreieich-Rodgau oder am Getränkestand mithelfen. Volljährige begleiten am Abend die Kleingruppen zu einzelnen Programmpunkten und übernehmen die Aufsicht. 

Download des Anmeldefaltblatts für Mitarbeitende und Betreuer*innen

 

Weitere Infos zur Fahrt gibt es bei Dekanatsjugendreferent Boris Graupner, Telefon (06074) 4846112, boris.graupner@ekhn.de


top