Menu
Menü
X

Literatur und Musik

Ratatouille gastiert im Steinheimer Familien- und Generationenzentrum

Wieder einmal begeisterte die Literaturgruppe Ratatouille die Besucherinnen und Besucher im Steinheimer Familien- und Generationenzentrum bei ihrem inzwischen schon 4. Gastspiel. Der Titel des neuen Programmes lautet: „Die Freiheit ist ein wundersames Tier“.

Das Versprechen der Gruppe ein „kurzweiliges literarisches Kaleidoskop, mal spritzig, mal heiter und mal besinnlich“ zu präsentieren, wurde begeisternd erfüllt.

Zu Gehör kamen liebevoll ausgewählte Texte und Lieder von Leonardo da Vinci über Eva Strittmatter, Nazim Hikmet bis Robert Gernhard. Musikalisch erfreuten Stücke von Johann Sebastian Bach bis zu den Beatles.

Neben der beeindruckenden künstlerisch gestalteten Kulisse ist es der Gruppe wieder gelungen -, passend zum Spielort – mehrere Generation auf die Bühne zu bringen. Stellvertretend seien hier das älteste und das jüngste Mitglied genannt:  der Leiter und Senior der Gruppe Heinz Richter! Er faszinierte mit meist auswendig und mit viel Leidenschaft und Empathie vorgetragenen Texten und Liedern, und Hanna Ehnes, die mit perfektem Geigenspiel das Publikum begeisterte.

An Stelle des Eintrittes wurde um eine Spende gebeten zugunsten von Kindern in Flüchtlingslagern auf der Insel Lesbos. 


top