Menu
Menü
X

Drei an einem Tag

Steinheim backt! - Zauberschmiede für Menschenrechte - Frühlings- und Ostermarkt – alles am 31. März im Steinheimer Familien- und Generationen

Gleich drei Veranstaltungen laden Groß und Klein, Alt und Jung ein, am 31. März 2019 ins Steinheimer Familien-und Generationenzentrum zu kommen. Steinheim backt!, der Frühlings-und Ostermarkt des Frauenkreises und die Zauberschmiede von Künstler Joachim Harbut für das Projekt Frei(R)Baum am Hanauer Hafentor vereinen sich an diesem Tag.

DREI AN EINEM TAG:

Am Sonntag den, 31.März 2019! Nach dem Tauferinnerungsgottesdienst um 11.00 Uhr heißt es wieder „Steinheim backt!“ und es findet der inzwischen traditionelle Kuchenverkauf auf dem Kirchvorplatz für das Steinheimer Familien- und Generationenzentrum statt.

Steinheimerinnen und Steinheimer backen ihre Kuchen und stellen ihre Rezepte zur Verfügung, damit die Genussfreuden nicht verloren gehen. Die Familien- und Generationenzentrum sucht dafür noch Spenderinnen und Spender, die ihren Lieblingskuchen nebst Rezept zur Verfügung stellen möchten.

Zur besseren Koordination bitten wir die Spender*innen für „Steinheim backt!“ sich im Büro der Evang. Kirchengemeinde Tel. 61 610 zu melden, damit die Rezepte geschrieben werden können.

„Zusammenschweißen mit Herz und Verstand für mehr Menschlichkeit und gegen Rassismus“ so lautet das Motto unter dem der Künstler Joachim Harbut seine Schmiede an diesem Tag im Hof des steinheimer Familien- und Generationenzentrum aufbaut und mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden und allen Kindern und Erwachsenen für das großes Kunstwerk „Vom ICH zum WIR“ - für den „Frei( R )Baum“ am Hanauer Hafentor schmiedet. Jede und jeder ist mit ihrer und seiner Idee gefragt.

In dem Kleinbus transportiert der Schmiedemeister sein gesamtes Equipment. Ob Amboss, Eisenstäbe oder Schutzbrille, alles ist drin. Die Schmiedeschürzen werden zu Zaubermänteln, sobald der Schmied und seine Lehrlinge über Feuer mit Hammer und Amboss Eisendraht in Formen bringen. In der Goldwerkstatt werden die Eisenstäbe in Gold verwandelt und mit „Juwelen“ wertvoll vollendet.

Ab 14.30 Uhr bis 17:00 Uhr lädt der Frauenkreis dann auch noch zum jährlichen Frühlings- und Ostermarkt mit herrlichem Kuchenbuffet im Familien- und Generationenzentrum. Ludwigstr.27-31 ein.

„Lauter liebe OsterSachen“ ,die sich als Geschenk oder Mitbringsel eignen, wie frisch gepflanzte Blumenkörbchen, Schmuck für den Osterbaum, schöne Handarbeiten und vieles mehr gibt es beim Frühlings- und Ostermarkt des Frauenkreises. Natürlich finden Sie auch die beliebten Marmeladen, Gelees und unseren köstlichen Eierlikör. Zur Stärkung hält das Kuchenbuffet selbstgebackene Torten und Kuchen, Kaffee und Tee bereit. Der Erlös kommt der denkmalgeschützten Orgel zu Gute.

Die Damen des Frauenkreises freuen sich auf Ihren Besuch!


top