Menu
Menü
X

Online-Angebote der Familienbildung

Bewährtes und Neues

Ob Qigong, Entspannung oder Yoga: Da ein Übergang zu Präsenzveranstaltungen noch immer nicht darstellbar ist, offeriert die Evangelische Familienbildung im Kreis Offenbach bewährte sowie neue Online-Angebote. Den Start markiert Hatha Yoga für den Rücken am Montag, 12. April.

kari-shea-qa1wvrlWCio-unsplash

Digital-Untersuchung "Contoc"

Gemeinden ohne Technik-Angst: Große Studie vor Veröffentlichung

Wie haben sich die Kirchengemeinden in der Corona-Pandemie geschlagen? Die internationale Studie "Contoc" bringt am 13. April Licht vor allem in das digitale Dunkel. Teilnahme ausdrücklich erwünscht.

Tablets mit Betenden, die im Kirchenraum aufgestellt sind. CHBD/gettyimages

Online-Kurs

Das Wichtigste über Demenz kompakt an einem Abend

Zusammen mit dem Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau bietet das Diakonische Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau auf Grund großer Nachfrage am Donnerstag, 20. Mai, einen weiteren Kursabend unter dem Titel „Kompaktwissen Demenz“ an. Die Online-Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

www.demenz-partner.de

Filmprojekt: Meine Religion – Deine Religion

Glaube in bewegten Bildern

Wir leben in einer religiös vielfältigen Welt und wissen oft wenig über die Konfession der anderen. Dabei ist gerade in Zeiten der Pandemie vielen Menschen ihr Glaube besonders wichtig. Im evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau sind nun junge Menschen dazu aufgerufen, Kurzfilme über ihre individuelle Glaubenswelt zu produzieren. Die Beiträge werden während der Interkulturellen Woche zu sehen sein.

shutterstock.com/Sana Design

Einkaufshilfe

Einkaufshilfe für Steinheim und Klein-Auheim organisiert

Wer als älterer Mensch, Betroffene*r einer Risikogruppe oder unter Quarantäne keine Einkäufe tätigen kann oder andere Unterstützung in Zeiten von Corona benötigt, kann sich an das Büro des Steinheimer Familien- und Generationenzentrum wenden (Fon 06181/61610 oder info@evang-steinheim.de an Pfrn. Heike Zick-Kuchinke (Fon 06181 661760 oder Zick-Kuchinke@t-online.de) und an Pfarrer Lukasz Szafera (Fon 06181 3026797 oder pfarrer.szafera@stein-auheim.de) sowie an Pfarrerin Ann-Sophie Huppers (Fon 06181 69715 oder ann-sophie.huppers@ekhn.de) wenden. In ökumenischer Verbundenheit vermitteln wir Ihnen Unterstützung, die Ihnen die Grundversorgung durch Einkäufe ermöglicht oder auch bei anderen Angelegenheiten - soweit es im Rahmen unserer Möglichkeiten ist. Wer selbst mithelfen will kann sich ebenso im Büro des Steinheimer Familien- und Generationenzentrum oder bei der Pfarrerschaft melden.

EvKiSt

Ostern an vielen Orten

07.09.2020 kf

Daniela Wieners: Eine Allrounderin im Pfarramt

„Gemeinsam an und in der Evangelischen Kirchengemeinde Steinheim arbeiten, hörend auf Gottes Wort und getragen von seiner Gnade“ – das hat sich Pfarrerin Daniela Wieners für ihren Dienst am Main vorgenommen. In einem festlichen Openair-Gottesdienst am Sonntagnachmittag führte die stellvertretende Dekanin des Evangelischen Dekanats Rodgau, Pfarrerin Sonja Mattes, die 39-jährige Theologin in ihr neues Pfarramt ein.

26.08.2020 kf

Wichtige Beschlüsse zur Dekanatsfusion stehen an

Zu ihrer letzten gemeinsamen Tagung vor der Fusion zum Beginn des nächsten Jahres kommen die Synoden der Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau am Freitag, 11. September, ab 18 Uhr im Dietzenbacher Capitol, Europaplatz 3, zusammen.

30.07.2020 kf

"Sprachlos": Evangelische Jugend feiert ersten Online-Gottesdienst

Auch die Evangelische Jugend im Dekanat Rodgau hat mit Corona neue Wege gefunden, das Evangelium jugendgerecht zu kommunizieren: Der eigene YouTube-Kanal startete unlängst mit einem Online-Gottesdienst unter dem Titel „Sprachlos!“, auch bei Instagram sind die jungen Leute vertreten.

Das Smartphone ist für die meisten Menschen zum ständigen Begleiter geworden.
16.06.2020 epd/red

Kirche begrüßt Corona-Warn-App

Nach monatelanger Entwicklung ist ab sofort die Corona-Warn-App verfügbar. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hält die App für einen wichtigen Schritt zur Bekämpfung des Virus.

20.04.2020 kf

Steinheim näht Mund-Nasen-Masken

Auch im Steinheimer Familien- und Generationenzentrum hat sich ein ehrenamtliches Team gebildet, das Mund-Nasen-Masken näht. Über 400 Stück sind schon in der Nähwerkstatt von Carina Starke, Patricia Hölzinger, Ursula Starke, Binja Würth, Heidi Bender und einer Familie der Ökumenischen Füchtlingshilfe Steinheim/M entstanden. Und Sie freuen sich auf weitere Verstärkung sowie Gummis und Spendenstoff, der gut bei 60 Grad waschbar ist.

20.04.2020 kf

Mit vereinten Kräften

Am 1. Januar 2021 fusionieren die Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau: Bis dahin gibt es noch viel zu tun für Dekanatssynodalvorstände, Mitarbeitende und vor allem die beiden Dekanatssynoden, deren Mitglieder noch in diesem Jahr maßgebliche Beschlüsse fassen müssen.

top