Menu
Menü
X

KV-Wahl 2021

Ergänzung des Wahlvorschlages zur Kirchenvorstandswahl in der Evangelischen Kirchengemeinde Steinheim/M. noch möglich

Aufgrund der hohen Infektionslage musste die Gemeindeversammlung zur Kirchenvorstandswahl 2021 in der Evangelischen Kirchengemeinde Steinheim/M. abgesagt werden. Als Alternative hat die Synode der EKHN den Gemeinden jüngst zwei Möglichkeiten zur Auswahl angeboten. Zum einen darf bei der kom-menden Wahl eine Gemeindeversammlung auch digital stattfinden und zum anderen dürfen weitere Kan-didaten mittels Unterschriften von mindestens 10 wahlberechtigten Gemeindegliedern in den Wahlvorschlag aufgenommen werden. Der Kirchenvorstand hat sich für die zweite Möglichkeit entschieden, um niemanden auszuschließen, der mit den digitalen Medien nicht vertraut ist.

EKHN

Andachten und Zuspruch

Gedankenaustausch für den Alltag in Corona-Zeiten wieder an der Wäscheleine zum Mitnehmen und Selbst-Ergänzen

Auch bei steigenden Infektionszahlen muss man nicht auf eine Andacht oder Worte des Zuspruchs, der Ermutigung verzichten. So bietet die Evang. Kirchengemeinde Steinheim/M wieder jeden Sonntag neu eine „Andacht an der Wäscheleine“ zum Mitnehmen vor der Kirche und vor dem Steinheimer Familien- und Generationenzentrum an. Bei einem Spaziergang kann sie dort mitgenommen werden, kann aber auch auf Wunsch in den eigenen Briefkasten gebracht werden.

EvKiSt

Einkaufshilfe

Einkaufshilfe für Steinheim und Klein-Auheim organisiert

Wer als älterer Mensch, Betroffene*r einer Risikogruppe oder unter Quarantäne keine Einkäufe tätigen kann oder andere Unterstützung in Zeiten von Corona benötigt, kann sich an das Büro des Steinheimer Familien- und Generationenzentrum wenden (Fon 06181/61610 oder info@evang-steinheim.de an Pfrn. Heike Zick-Kuchinke (Fon 06181 661760 oder Zick-Kuchinke@t-online.de) und an Pfarrer Lukasz Szafera (Fon 06181 3026797 oder pfarrer.szafera@stein-auheim.de) sowie an Pfarrerin Ann-Sophie Huppers (Fon 06181 69715 oder ann-sophie.huppers@ekhn.de) wenden. In ökumenischer Verbundenheit vermitteln wir Ihnen Unterstützung, die Ihnen die Grundversorgung durch Einkäufe ermöglicht oder auch bei anderen Angelegenheiten - soweit es im Rahmen unserer Möglichkeiten ist. Wer selbst mithelfen will kann sich ebenso im Büro des Steinheimer Familien- und Generationenzentrum oder bei der Pfarrerschaft melden.

EvKiSt
30.11.2020 hzk

Krippenfiguren „wandern“ durch den Stadtteil

Lange wurde an Steinheims erstem lebendigem Adventskalender getüftelt. Die ökumenische Aktion war als Abschluss des Stadtrechts-Jubiläum „700 Jahre Steinheim“ vorgesehen. Und bis zuletzt hatten die Verantwortlichen gehofft, die Jubiläumsaktion – so wie sie geplant war – als eine der sehr wenigen Veranstaltungen durchziehen zu können, die im Corona-Jahr 2020 überhaupt stattfinden konnten.

Durch ein Feuer im Flüchtlingscamp auf der griechischen Insel Moria wurden im September 2020 Tausende über Nacht obdachlos. Die Initiative "Lesvossolidarity" unterstützt besodners hart Betroffene wie Mütter und Minderjährige.
14.09.2020 vr

Moria: Kirche und Diakonie rufen zu Spenden auf

Die evangelischen Kirchen und die Diakonie Hessen rufen zu Spenden für die von der Brandkatastrophe betroffenen Flüchtlinge auf Lesbos auf. 10.000 Euro Notfallhilfe sind für die Partnerorganisation „Lesvossolidarity“ bestimmt, die auf der griechischen Insel vor allem Mütter mit Kindern sowie Minderjährige unterstützt.

07.09.2020 kf

Daniela Wieners: Eine Allrounderin im Pfarramt

„Gemeinsam an und in der Evangelischen Kirchengemeinde Steinheim arbeiten, hörend auf Gottes Wort und getragen von seiner Gnade“ – das hat sich Pfarrerin Daniela Wieners für ihren Dienst am Main vorgenommen. In einem festlichen Openair-Gottesdienst am Sonntagnachmittag führte die stellvertretende Dekanin des Evangelischen Dekanats Rodgau, Pfarrerin Sonja Mattes, die 39-jährige Theologin in ihr neues Pfarramt ein.

26.08.2020 kf

Wichtige Beschlüsse zur Dekanatsfusion stehen an

Zu ihrer letzten gemeinsamen Tagung vor der Fusion zum Beginn des nächsten Jahres kommen die Synoden der Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau am Freitag, 11. September, ab 18 Uhr im Dietzenbacher Capitol, Europaplatz 3, zusammen.

30.07.2020 kf

"Sprachlos": Evangelische Jugend feiert ersten Online-Gottesdienst

Auch die Evangelische Jugend im Dekanat Rodgau hat mit Corona neue Wege gefunden, das Evangelium jugendgerecht zu kommunizieren: Der eigene YouTube-Kanal startete unlängst mit einem Online-Gottesdienst unter dem Titel „Sprachlos!“, auch bei Instagram sind die jungen Leute vertreten.

top